Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator

Juniorwahl 2017

In der letzten Woche haben sich die Klassen 10-12 an unserer Schule an der bundesweiten Juniorwahl beteiligt. Die Ergebnisse unserer Schule sehen Sie unten. Ein ganz besonderer Dank gebührt Frau Seeburger, die das Projekt mit großem persönlichen Einsatz durchgeführt hat.

Juniorwahl 2017 am Humboldt Gymnasium

Mit einer Wahlbeteiligung von 94% haben die wahlberechtigten Klassen 10, 11 und 12 in der Woche vom 18. - 22.09.2017 „ihren“ Bundestag gewählt. Die Auszählung der Zweitstimme hat folgendes Ergebnis gebracht:

Im „Humboldt-Bundestag“ wären die Grünen mit 35,5% die stärkste Kraft, gefolgt von CDU (25,5%) und SPD (11,2%). Auch die FDP (7,6%) und die Linke (6,1%) hätten es über die 5%-Hürde geschafft. Die PARTEI wäre ebenfalls mit 5,2% im Bundestag vertreten.

Weit abgeschlagen hingegen die kleinen Parteien. Am besten abgeschnitten hat hier die Tierschutzpartei mit 2,7%. Die AfD erhält nur 1,5% der Zweitstimmen.

Erststimmensieger: Andreas Jung (CDU)

Das Direktmandat des Wahlkreises würde mit einer deutlichen Mehrheit von 117 Erststimmen an Andreas Jung von der CDU gehen. An zweiter Stelle folgt Martin Schmeding (Grüne) mit 79 Erststimmen und an dritter Stellesteht Tobias Volz (SPD) mit 63 Erststimmen. 

Großen Dank an alle Wahlhelfer/-innen und an das Auszählungsteam Jule, Helen, Paulina, Theresa,Samet, Paul und Can aus der Jahrgangsstufe 11!

 

Typ: PDF
Juniorwahl 2017: Ergebnis Erststimme Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Konstanz
Letzte Änderung: 24.09.2017 | Grösse: 209 kb | Typ: PDF


Typ: PDF
Juniorwahl 2017: Ergebnis Zweitstimme Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Konstanz
Letzte Änderung: 24.09.2017 | Grösse: 294 kb | Typ: PDF


Typ: PDF
Juniorwahl 2017: Ergebnis Zweitstimme gesamt
Letzte Änderung: 24.09.2017 | Grösse: 282 kb | Typ: PDF


Zuletzt aktualisiert am: 24.09.2017
Autor: Fachschaft GK / Seeburger

Ende Inhaltsbereich



Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Konstanz
info@avh-konstanz.de
http://www.humboldt-konstanz.de/faecher/00088/00915/index.html?lang=de